Besonders schöne Röcke in Grün Grün Grün

Die JOYVITA Röcke sind in Grün sehr charmant . Gerade im Sommer ist grün eine wohltuende Farbe. Grün lässt sich leicht mit fast jeder anderen Farbe kombinieren. Während der heißen Sommertage ist grün besonders erfrischend wenn es mit strahlendem Weiß kombiniert wird.

Joyvita Röcke Grün



Die diversen Töne von Grün sind genauso vielfältig wie die Pflanzen in der Natur. In erster Linie steht Grün für die Lebensfülle, für Fruchtbarkeit; auch für Ruhe, Hoffnung und Frieden. Die Farbmodulation von Grün ist sehr groß:  sie reicht vom tiefen Smaragdgrün des Wassers bis hin zum frühlingshaften Maigrün, verdunkelt sich zum erdigen Oliv und zum Tannengrün.

Joyvita Röcke Grün
Diese schönen, knielangen Röcke “unilines” gibt es in dunkelgrün und in patriot-grün
Aus der JOYVITA-KOLLEKTION in der DORFGALERIE zu erwerben.




Joyvita Röcke Grün


Wenn man über Grün spricht tendiert man dazu alle Grüntöne in einen Farbtopf zu werfen: Es ist ruhig und entspannend – ja, das stimmt – zum Teil. Aber wenn man die Grüntöne in ihrer vollen Sättigung einzeln anschaut, dann sind sie in ihrer Wirkung und psychologischen Bedeutung sehr unterschiedlich. Im Farbenkreis gibt es drei deutlich unterschiedliche Grüntöne, ein reines Grün, das weder gelblich noch bläulich ist, ein Gelbgrün und ein Blaugrün. Jeder dieser Töne hat eine deutlich andere psychologische Wirkung.

Röcke Joyvita Grün
Morgens Arbeit auf dem Bauernhof, nachmittags eine Party – wechseln Sie einfach das Oberteil mit einer Bluse, schon ist der Rock für beide Gelegenheiten ideal.
Rock aus der JOYVITA KOLLEKTION in der DORFGALERIE zu erwerben.


Röcke von Joyvita  Grün


Reines Grün

Reines Grün ist weder gelblich noch bläulich. Es wirkt ruhig und entspannend. Es steht für Stabilität, Nahrung und Gesundheit. Es beruhigt die Nerven und fördert das Wohlbefinden.. Dieses Grün steht für Familie, Gemeinschaft und Zugehörigkeit.

Wenn wir mehr Balance in unserem Leben brauchen, kann Grün enorm helfen. Es tut uns dann besonders gut in die Natur zu gehen, ein Waldspaziergang, bei dem die unterschiedlichsten Grüntöne auf uns wirken, kann sehr heilsam wirken.

Reines Grün passt zu mehr oder weniger jedem Farbtyp. Natürlich ist der richtige Ton wichtig, oder besser gesagt, die entsprechende Helligkeit. Der kräftige, voll gesättigte Grün-Ton ist besonders schön für Frauen mit dunklem Haar. Aber auch Frauen mit rotem Haar sehen in dieser Farbe besonders gut aus.

Gelbgrün

Das Gelbgrün ist gar nicht ruhig, sondern lebhaft bis aufdringlich, heiter und in keiner Weise beruhigend. Es hebt die Stimmung, und sein Anblick erweckt Freude in den Herzen der Menschen. Wie der Frühling drückt das Gelbgrün Leichtigkeit, Frische und  Fröhlichkeit aus.

Dieser Grünton passt zu Frauen mit warmer Hautfarbe, Sommersprossen und goldblondem oder goldenem, rötlich schimmerndem Haar. Je heller ihre Hautfarbe, desto weicher sollte der gelbgrüne Farbton sein. Frauen mit natürlich rotem Haar sehen in einem kräftigen Gelbgrün sehr gut aus.

Beide Typen können aufgrund ihres warmen Hauttons auch alle Schattierungen von Olivgrün tragen. Olivgrün stammt aus dem Gelbgrün wenn Schwarz oder Grau dazu gemischt wird.

Frauen mit kühleren Teints sollten diese Grüntöne vermeiden, da sie dadurch müde aussehen können.

Joyvita Grün
JOYVITA ROCK “dragonflower” in lebhaftem Frühlingsgrün
in der DORFGALERIE zu erwerben.



Joyvita Röcke Gron
Rock aus der JOYVITA-KOLLEKTION – ideal für ein Gartenfest.
In der DORFGALERIE zu erwerben.

Blaugrün

Blaugrün ist tiefgründing und still. Es wirkt ruhig, zurückhaltend und vornehm. Hier spürt man nichts von der offenen Herzlichkeit des reinen Grüns oder der Heiterkeit des Gelbgrüns.

Grün gilt als die passivste Farbe, sowohl für den Geist wie für den Körper. Smaragdgrün bzw. Blaugrün ist jedoch ein spezieller Farbton innerhalb des Grünbereichs, der geistig gar nicht passiv wirkt.

Blaugrün, auch genannt Smaragdgrün, ist die Farbe des tiefen Ozeans. Einige Gebirgsseen haben eine wunderschöne blaugrüne Oberfläche.

Wenn Blaugrün mit Weiß aufgehellt wird, ergibt sich Aquamarin, die Farbe des Eises. Nachgedunkelt mit Schwarz entsteht das Tannengrün, die Farbe der dunklen Wälder, die den Fichten oder Tannen ihre Farbe verdanken.

Joyvita Röcke Grün
Ein sanftes Blaugrün sieht sehr edel aus, passend zu einem kühlen Teint und aschblonden Haaren.
Rock aus der Joyvita-kollektion, in der DORFGALERIE zu erwerben.

Blaugrün, oder Smaragdgrün, in seiner intensivsten Tönung sieht hervorragend aus, wenn es von Frauen mit dunklem Haar getragen wird.

Die raffinierten, weicheren Blaugrün-Töne eignen sich perfekt für Frauen mit hellerer Haut- und Haarfarbe, einem kühlen Teint und aschblondem oder braunem Haar.

Joyvita Röcke Grün
Mutter und Tochter im gleichen Muster – “Shalimar” , das beliebte Rosenmuster -hier in weiß mit bunten Rosen und grünen Blättern
aus der JOYVITA-KOLLEKTION in der DORFGALERIE zu erwerben.


Nehmen Sie sich Zeit, wenn Sie sich für Grün als Kleidungsfarbe entscheiden. Denn der richtige Grünton ist so wichtig. Eine Jacke in Olivgrün oder eine in dunklem Flaschengrün wird Ihr Erscheinungsbild entsprechend deutlichen verändern. Je nach Ihrem eigenen Farbkolorit wird der eine Farbton Sie müde aussehen lassen, der andere Sie jedoch zum Strahlen bringen.

Joyvita Röcke Grün
Grün bringt Stabilität in die recht lebhaften Farben des Musters dieses wunderschönen Rocks.
Aus der JOYVITA-KOLLEKTION in der DORFGALERIE zu erwerben.


Die JOYVITA-Röcke sind in vielen Farben und in drei verschiedenen Längen erhältlich. Sie sind ideal, um sich frei in der erholsamen, grünen Natur zu bewegen. In der DORFGALERIE zu erwerben.



Edith unterwegs in Indien – das frische Grün tut gut in den staubigen Straßen der Stadt.

Herzliche Grüße, Edith Sassen



Die JOYVITA-Röcke – die aktuelle Kollektion 2020 ist ab sofort in der DORFGALERIE und in vielen Mode- und Trachten-Geschäften erhältlich (siehe oben)

Eine kleinere Kollektion von Joyvita-Röcken finden Sie auch in unserem Internet-Shop

Wenn Sie Fragen haben, rufen Sie mich gerne an: 0177-6349108 oder schicken Sie uns eine E-mail: info@dorfgalerie.de.