Mode fair produziert – Indische Küche

Indische Küche – köstlich und gesund:

Zu meiner Einkaufsreisen in Indien gehört natürlich die Indische Küche. Vielseitig, farbig, sehr schmackhaft und gar nicht so schwierig, wie man meint, so erlebe ich Essen in Indien und natürlich das Nachahmen zu Hause beim Kochen.

Edith - Blog Foto Koch 150 x 150 WP_20141025_14_56_15_Pro

Jeder Staat, jede Stadt, jedes Dorf hat viele spezifische Rezepte für Hunderte von Gerichten. Deshalb gibt es eine solche Vielfalt, die man sich, wenn man es nicht erlebt hat, kaum vorstellen kann.

Edith - Blog Foto Kitchen. 2014 1123

Viele meinen, die Indische Küche bestehe aus Curry, Chili und Öl. Das ist weit von der Wirklichkeit entfernt. Es gibt kaum eine andere Küche in der Welt, die so viele gesunde und verschiedene Gemüsesorten und Gewürze hat, wie Indien. Außerdem gibt es in Indien eine sehr schmackhafte vegetarische Küche, die auch Personen, die lieber Fleisch essen, richtig deftig schmeckt.

 

Edith - Blog Foto Kochbuch tmpSnapShotBuch bei Amazon.de zu bestellen

Wenn Sie gerne die Indische Küche kennenlernen möchten, dann kann ich Ihnen sehr das Buch „Indiens Vegetarische Küche“ .empfehlen. Das Buch spricht alle Sinne an. Wenn man mit der indischen Kultur nicht so vertraut ist, kann man wunderbar durch dieses Buch die landestypischen Essgewohnheiten kennenlernen.

Mit etwas Geduld und Übung werden Sie mit den im Buch enthaltenen Rezepten bald selbst köstliche vegetarische Gerichte zaubern. Allerdings braucht man sehr viele Gewürze, von denen viele in der Europäischen Küche gar nicht bekannt sind. Aber es lohnt sich, sich damit auseinander zu setzen, denn sie sind nicht nur besonders schmackhaft, sondern auch sehr  gesund. Sie ermöglichen es, ganz einfache Grundbestandteile, wie Linsen und Bohnen, zu einem absolut genussvollen Gericht zu verwandeln. Mehr zu Indischen Gewürzen erfahren Sie in einem der nächsten Beiträge.

Natürlich ist das Buch ideal für diejenigen, die schon etwas Erfahrung mit der Indischen Küche haben. Durch die schönen Fotos und die liebevollen Geschichte wird man aber auch als Anfänger bald seinen Spaß daran haben.

Bei uns authentische Indische Küche zu finden, ist nicht so einfach – kürzlich habe ich aber ein wirklich gutes indisches Restaurant entdeckt: Punjab Palace in Gräfelfing auf der Bahnhofstrasse. Das Lokal ist anscheinend noch ein “Geheimtipp” – es gibt immer freie Plätze und das Essen ist wirklich sehr lecker!