Mode fair produziert – Meine Einkaufsreise in Indien wurde mit Ingwer gewürzt.

Mich faszinieren immer wieder die Stände voller farbiger Gewürze auf den indischen Märkten. Immer wenn ich in Indien unterwegs bin, nehme ich mir die Zeit, auf den Märkten solche Stände zu besuchen. Jeder ist anders gestaltet und man merkt, wie die stolzen Besitzer ihre Produkte hegen und pflegen.

 

Foto: Skeeze-Pixabay

Bei meinem letzten Besuch ist Ingwer mir besonders wichtig gewesen. Ich war während der Reise durchweg sehr erkältet. So war Ingwer-Tee mit etwas Honig mein ständiger Begleiter. Dieser Tee ist in Indien, und inzwischen in der ganzen Welt, als gutes Heilmittel bekannt, wenn man mit einer Erkältung und Rachen-Problemen zu tun hat. Meistens schafft er eine sofortige Erleichterung.

 

 

Foto: congerdesign-pixabay

Laut Urteil von Medizinern und Pharmazeuten besitzt Ingwer viele gesundheitsfördernde Eigenschaften:

  • Er wirkt entzündungshemmend und reinigend.
  • Er kurbelt den Stoffwechsel und den Kreislauf an.
  • Er regt die Durchblutung an.
  • Er verdünnt das Blut.
  • Er wirkt gegen Übelkeit.

Wenn Sie mehr darüber wissen wollen, wie Sie mit Ingwer gesund bleiben können, empfehle ich Ihnen das Buch „Ingwer“ von Dr. Jörg Zittlau.

 

Foto:  Couleur-Pixabay

Indien ist weltweit einer der Hauptlieferanten von Ingwer. Er spielt eine wichtige Rolle in der Indischen Küche. Mehrere indische Rezepte beginnen mit einem grundlegenden Prozess. Zuerst wird etwas Öl in die Pfanne gegeben. Nach dessen Erhitzung werden die drei wichtigsten Gewürze zugegeben: Zwiebeln, Knoblauch und Ingwer. Ingwer ist grundsätzlich eine wichtige Zutat in der Asiatischen Küche. Er hat ein würziges Aroma und einen scharfen Geschmack.

 

Foto: PDPics-Pixabay

Wollen Sie mehr über Ingwer in der Küche lernen? Ich kann Ihnen das Buch „Koch mit Ingwer“ empfehlen. Das Buch führt ein in die Geschichte des Ingwers. Und neben guten Rezepten enthält das Buch Erläuterungen über seinen Nutzen in der Küche und seine heilende Wirkung.

Ingwer steht im Mittelpunkt! Seine angenehm feine Schärfe ist erfrischend und würzig. Das Gewürz wird frisch, getrocknet und gemahlen verwendet.

 

 

 

herzliche Grüße, Ihre Edith Sassen

 

Mode-fair-produziert: Eine Verlobung in Indien – Eine unserer Mitarbeiterinnen wird bald heiraten!

Immer wenn ich unsere Werkstätten in Indien besuche, erlebe ich sehr interessante Ereignisse bei unseren Mitarbeiterinnen. Dieses Mal war es die Verlobung unserer Co-Managerin, Padma.

Die Beziehung zwischen Mann und Frau beginnt in Indien meist etwas anders als bei uns in Europa. Liebesheiraten sind selten, denn die Familie bestimmt überwiegend, wer wann wen heiratet.

Seit ein paar Jahren verfolge ich die Beziehung einer unserer Mitarbeiterinnen. Seitdem sie 14 Jahre alt war, ist sie unsterblich verliebt……….. das ging aber bisher nur heimlich, denn sowohl ihre Eltern als auch die Eltern des Jungen waren mit dieser Verbindung nicht einverstanden.

Mode-fair-produziert: Eine Verlobung in Indien – Eine wunderschöne Braut! Eine unserer Mitarbeiterinnen wird bald heiraten.

Das Drama zog sich über viele Jahre, doch nun haben die beiden ihre Familien endlich überzeugen können, der Verbindung zuzustimmen. Sie haben wirklich sehr um ihre Liebe gekämpft. Erst die Drohung, sich ohne Erlaubnis der Familien zu trauen, hat endlich die ersehnte Zustimmung gebracht.

 

Mode-fair-produziert: Eine Verlobung in Indien – die Gäste in wunderschönen Farben

Viele junge Menschen gehen sogar in den Freitod, weil sie mit der Partner-Wahl der Familie nicht glücklich sind, oder auch, weil sie schlicht überhaupt nicht heiraten wollen.

Umso mehr hat uns alle gefreut, dass jetzt endlich mit diesen Beiden, nach so vielen Jahren, offiziell Verlobung gefeiert werden konnte. Wir waren alle eingeladen und haben uns fröhlich in ein paar Autos gequetscht, um der Zeremonie beizuwohnen. Die Braut war wunderschön!

Ich habe ihrem Bräutigam das Versprechen abgenommen, dass seine Frau weiterhin bei uns arbeiten darf. Das ist nicht selbstverständlich, aber ich bin überzeugt, dass diese zarte, aber so starke Frau Familie und Beruf gut unter einen Hut bringen wird.

 

Mode-fair-produziert: Eine Verlobung in Indien – überall bezaubernde Farben.

 

herzliche Grüße, Ihre Edith Sassen

 

Sie finden in der DORFGALERIE wunderschöne Mode für die Brautjungfern aus unserer Joyvita-Kollektion (fair produziert in unsereren Werkstätten in Indien).

Maxirock-Kollektion von Joyvita – Besuch in unseren Werkstätten in Indien – Mode-fair-Produziert.

JOYVITA WERKSTÄTTEN BLÜHEN IM VOLLBETRIEB

Ich arbeite besonders gerne mit den Frauen hier zusammen, weil ich weiß, dass mein Engagement sich direkt auf ihre Entwicklung und die ihrer Familien auswirkt. Alle Kinder und Enkelkinder der Projekt-Frauen gehen zur Schule, für einige von ihnen können wir auch ein Studium finanzieren. Wir bezahlen Arztbesuche und Brillen und sorgen dafür, dass jede Frau ein eigenes Bank-Konto erhält, um ihre Finanzen selbstständig verwalten zu können.

Weiterlesen

25 Jahre DORFGALERIE – Einladung zum Tanz ins Jubiläumsjahr

Pünktlich zur Planegger Maidult am 6. Mai 2018 eröffnet die DORFGALERIE ganz offiziell ihr großes Jubiläumsjahr. Die berühmten bunten Röcke von Joyvita und der Rockmacherin werden dann zu den Klängen echter Country Music schwingen. Zu Gast ist die texanische Band JJ Rapscallion mit Sunshine Willi, einem waschechten Chiemgauer, der sich auf beiden Seiten des Atlantiks einen Namen als kundiger Volksmusiker gemacht hat. Mein Jugendfreund Willi macht auf seiner großen Bayern-Tournee halt in Planegg und spielt zu unserem Jubiläum auf!

Weiterlesen